Tanja

Wichelhaus

"Leben ist simpel - alles geschieht für Dich, nicht gegen Dich!" Byron Katie
Seit ich durch The Work begann diese einfache aber klare Botschaft für möglich zu halten, bin ich auf dem Weg in die Freiheit. Lieben, was ist - statt zu glauben es sollte anders sein.

Spirituelle Praxis hatte mich gelehrt meine Gedanken einfach loszulassen. Mit dem Ziel das Denken zu stoppen. Das habe ich 15 Jahre lang, mal mehr, mal weniger erfolgreich versucht.  Ich habe mir so viel Mühe gegeben und immer wieder bin ich gescheitert - Trotz Meditation und gutem Willen waren meine Gedanken nicht davon abzubringen zu erscheinen und mir Stress zu bereiten.

 

Bis mich 2012 Byron Katie's The Work gefunden hat. Katie sagt: "Wir leiden nur, wenn wir unsere Gedanken glauben." Und sie hat eine wunderbare, simple Methode, die aus 4 Fragen besteht, um zu prüfen, ob das, was wir glauben, wirklich wahr ist. Heute, vier Jahre später und gefühlte 1000 untersuchte Gedanken später, macht sich eine immer größer werdende Klarheit und Lebensfreude in mir breit, für die ich jeden Tag dankbar bin. The Work ist für mich das Werkzeug, mit dem ich mir in jeder Lebenslage selbst helfen kann. Und allein schon das Wissen meinen strubbeliggen Gedanken nicht mehr machtlos ausgeliefert zu sein, lässt in mir eine große Freude und Gelassenheit entstehen. Denn das Schlimmste was mir heute passieren kann, ist ein nicht untersuchter Gedanke, der dafür sorgt, dass ein ganzer Horrorfilm in Technicolor und Spielfilmlänge in mir abläuft. 

Tanja Wichelhaus     Schnitzlerstraße 18    42653 Solingen    +49 212 591079    +49 177 5910791    coaching@tanja-wichelhaus.de

© 2019 Tanja Wichelhaus